Aktuelles

28.03.2017
Reichtum umverteilen - ein gerechtes Land für alle!

Seit Jahrzehnten nehmen weltweit und in Deutschland soziale Ungleichheit, Unsicherheit und Ungerechtigkeit zu. Die Einkommen der Beschäftigten sind weit hinter der Entwicklung der Gewinne und Vermögenseinkommen zurückgeblieben. Millionen Menschen sind von Erwerbslosigkeit oder Armut trotz Arbeit betroffen. Viele Alleinerziehende, Menschen mit Behinderung, Zugewanderte und andere Gruppen geraten immer mehr ins Abseits.

Der Paritätische Gesamtverband ruft deshalb gemeinsam mit vielen weiteren Verbänden und Organisationen auf:

Reichtum umverteilen - ein gerechtes Land für alle!

Links

zurück zur Übersicht

Banner