Aktuelle Jobangebote

18.04.2017
Bereichsleitung für den Fachbereich Behandlungsleistungen

Die Brücke Rendsburg-Eckernförde e.V. stellt zum nächst möglichen Zeitpunkt eine Bereichsleitung (w/m) für den Fachbereich der Behandlungsleistungen in Voll- oder Teilzeit ein.

Der Fachbereich Behandlungsleistungen umfasst das Wagenhaus in Rendsburg (mit einer Außenstelle in Flintbek), das Zollhaus in Eckernförde sowie das Therapiezentrum in Kiel.

MVZ und Therapiezentrum sind einzigartig unter einem Dach im Wagenhaus und im Zollhaus:
Unsere medizinischen Versorgungszentren halten die Fachbereiche Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Entwicklungsneurologie, Psychotherapie, Verhaltensmedizin, Psychiatrie und Allgemeinmedizin vor. Die Therapiezentren beinhalten Praxen für Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Frühförderung und Soziotherapie.

Ihre Aufgaben

  • Personalführung
  • Prozessoptimierung
  • Steuerung der Ökonomie
  • fachliche Entwicklung

Wir bieten Ihnen als zertifiziert familienfreundlicher Betrieb

  • Fort-und Weiterbildung
  • attraktive Sozialleistungen wie bspw. Kinderbetreuungszuschuss und Gesundheitsgutschein
  • Plätze in den unternehmenseigenen Kitas
  • familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Gehalt entsprechend Qualifikation gem. Betriebsvereinbarung zu den Arbeitsvertragsbedingungen des Paritätischen (Gesamtverband)

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind erwünscht und werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Fragen
Heike Rullmann, Tel. 04331-1323-62
Thomas Brust, Tel. 04331-1323-41

Ihr Bewerbung richten Sie bitte an
Brücke Rendsburg-Eckernförde e.V.
Ahlmannstr. 2a, 24768 Rendsburg
Per E-Mail: bewerbung(at)bruecke.org

Ihre Qualifikation

  • Betriebswirt oder vergleichbare Qualifikation
  • Managementkompetenz
  • Fachbereichskenntnisse (ambulante SGB V-Leistungen)

Kontakt:

Brücke Rendsburg-Eckernförde e. V.
Ahlmannstraße 2 a
24768 Rendsburg

zurück zur Übersicht